Willkommen

auf dem Indigohof in der Nähe von Dargitz bei Pasewalk.


Vom 16. bis 18. Februar findet der nächste Kurs auf dem Indigohof statt: 

Permakulturelle Waldwirtschaft

Wald erleben mit Jochen Kölling & Stephan Seidemann
→ genauere Informationen


Leitgedanke des Indigohofs ist das Wachsen eines lebendigen Raumes für HEILENDE und HEILUNG suchende Menschen, als Wohnort und Ort des Wirkens. Dabei sind ein achtsames und selbständiges Miteinander und die Verbindung von sozialen und ökologischen Themen von Vorrang.

Themen des Projekts sind:

– Garten- und Waldtherapie, Wildnispädagogik, Teambildung

–  Agroforstwirtschaft

–  Raum für gemeinschaftliches Leben und Tätigseins aufbauen

–  Raum für Kurse und Seminare mit heilender Ausrichtung wie Familienaufstellungen, Universelle Friedenstänze, Heilsingen, Eurythmie, Yoga, Meditation, Schamanische Reisen, Schwitzhütten.

–  Wald der Kinderseelen

Es ist angedacht, den derzeitig im  Privateigentum befindlichen Hof  in gemeinschaftliches Eigentum zu überführen.
Interessierte, aktiv und passiv Mitwirkende sind herzlich willkommen.